Wohnliches Flair durch untergesetzte Wintergartenmarkise – Sottezza II

Mit der Sottezza II können Sie eine unbeschwerte Zeit unter Ihrem Terrassendach genießen. Diese Markise sorgt für Wohlfühl-Temperaturen, denn sie reduziert die Hitzeentwicklung unter dem Glas. Die wärmenden Sonnenstrahlen werden in der kühleren Jahreszeit zum Aufwärmen ihres Terrassenplatzes genutzt. Die Sottezza II ist formschön, schlank und zurückhaltend. Außerdem leistet sie einen effektiven Blendschutz.

Aus der WGM-Familie: Das zuverlässige Seilspannsystem

schnelle und einfache Montage der Markise

Für schnelle und einfache Montage sowie gleichmäßigem Tuchstand sorgt das bewährte Seilspannsystem – auch bei der Sottezza II.

LED-Beleuchtung in die Kassette integriert – Formschönes Design

LED-Beleuchtung in der Markisen-Kassette integriert

Mit der integrierten LED Beleuchtung fügt sich die Markisen-Kassette dezent in die Terrassendachkonstruktion ein.

Stretch und OptiStretch – die cleveren Sottezza II-Varianten

Basis-Version Sottezza II Stretch oder Sottezza II OptiStretch

Das Tuch ist bei der Basis-Version Sottezza II Stretch an zwei Seiten fest gespannt. Mit dem starken Seilspannsystem mit Flaschenzugtechnik wird der Tuchdurchhang und die Gefahr seitlich hängender Tuchkanten minimiert. Das Tuch sitzt bei der Sottezza II OptiStretch fest im Transportprofil – wie bei einem Reißverschluss. Dadurch wird für ein straffes Tuch ohne seitlich hängende Tuchkanten gesorgt.

Für hohe Windbelastungen

Sottezza 2 ist Windfest bis 5 Windstärken

Die Sottezza II besteht Windbelastungen bis Windstärke 5 nach Beaufort.

Sie fragen – wir helfen!

Bei Fragen rund um die Produkte, Montage oder Erweiterungsmöglichkeiten
stehen wir Ihnen gerne persönlich zur Verfügung.